Diskussionsforum

Derzeit sind Sie nicht eingeloggt und können keine eigenen Themen oder Kommentare veröffentlichen. Nehmen Sie jetzt teil:

Online Registrierung    Persönlicher Login

Unbeantwortetes Thema

Tja....

Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 02. 2017 [11:43]
Memory1931
Dabei seit: 24.02.2017
Beiträge: 11
so richtig kann ich MS nicht glauben; auch nach MRT und Lumbalpunktion schrieben die Ärzte im Krankenhaus nur von Verdacht.
Dementsprechend arglos habe ich diese "Möchtegendiagnose" auch behandelt und habe mein Leben eitergelebt.
Ich konnte jeden der was von mir wollte wegjagen sowohl körperlich als auch Verbal

Das ganze lief so weiter bis ich nach fast 30 Jahren mit KungFu aufhörte, da die Tochter nicht weitermachen und ich auch nicht mehr so gerne wie ein Wischlappen durch den Trainingsraum gefeudelt werden wollte.

Tja, und jetzt habe ich das volle Programm bekommen.

Und jetzt ist die Frage:
Habe ich in den Eimer gegriffen oder ging das Ding (MS) an mir vorbei.




 

Jetzt Teilnehmen    Online Registrierung


Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen des Forums.