Diskussionsforum

Derzeit sind Sie nicht eingeloggt und können keine eigenen Themen oder Kommentare veröffentlichen. Nehmen Sie jetzt teil:

Online Registrierung    Persönlicher Login

Thema mit vielen Antworten

Kann man im Mrt einen Schub noch Wochen später feststellen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 05. 2017 [16:58]
Noname1983
Themenersteller
Dabei seit: 05.05.2017
Beiträge: 16
Hallo zusammen

Ich war heute beim mrt.
Der Arzt sagt auf den ersten blick konnte er nichts feststellen. Also keine Herde im mrt..Er schickt den Bericht zum neurologen.
Zum einen ist es ja gut dad nix gefunden wurde zum anderen steh ich nun wieder am anfang und keiner weiss was es ist.
Könnte es immer noch ms sein oder eher nicht?
Bei mir wurde ja schon diese vep genacht beim neuro da haben se scheinbar auch nichts auffälliges gefunden.
Wie geht es denn jetzt weiter? Diese ungewisseit macht einen verrückt zumal die Beschwerden ja nicht weg sind sondern noch da und wenn ich diese noch habe und es wäre ms dann hätte er es im Kopf sehen müssen oder?
Verfasst am: 26. 05. 2017 [22:00]
susaen
Dabei seit: 24.01.2013
Beiträge: 909
Hi Noname1983,

ohne Läsionen im Gehirn keine MS Diagnose nach den aktuellen Leitlinien zur MS Disgnose.

https://www.dgn.org/leitlinien/2333-ll-31-2012-diagnose-und-therapie-der-multiplen-sklerose#diagnostik

Da müssen die Ärzte nun weitersuchen.

Grüße
susaen




 

Jetzt Teilnehmen    Online Registrierung


Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen des Forums.