Diskussionsforum

Derzeit sind Sie nicht eingeloggt und können keine eigenen Themen oder Kommentare veröffentlichen. Nehmen Sie jetzt teil:

Online Registrierung    Persönlicher Login

Thema ohne neue Antworten

Elektromibil

Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 12. 2016 [14:45]
Ariane52
Themenersteller
Dabei seit: 30.01.2013
Beiträge: 228
Hallo Leute,
seit ich immer schlechter gehen kann, spiele ich mit dem Gedanken, mir ein Elektromobil /Scooter)
anzuschaffen um wenigstens ein bisschen Mobil zu sein, z.B.. Arztbesuch oder Einkaufen.
Das geht privat ja immer, aber mit Kassenunterstützung nur, wenn man vorher schon Rollstuhlfahrer
war. Soweit ist es bei mir aber noch nicht.
Gott sei Dank!
Kennt jemand einen Trick, wie man etwas Zuschuss bei der Anschaffung ergattern kann?

Vielen Dank!
Gruß Ariane


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.12.2016 um 14:46.]
Verfasst am: 15. 12. 2016 [16:50]
susaen
Dabei seit: 24.01.2013
Beiträge: 923
Hi Ariane52,

es gibt auch welche mit Hilfsmittelnummer, aber die Kassen lehnen die noch immer ab, weil die nicht wirklich praktisch sind.
Die Voraussetzung ist dafür, eingeschränkt gehfähig und kann noch selbstständig umsetzen.

Die fahren aber max. 6 km/h und haben nur eine begrenzte Reichweite. Zudem brauchst du eine Garage oder ähnliches mit Stromanschluss.

In den meisten ÖPNV Bussen dürfen die aber nicht mehr befördert werden, Rollis dagegen schon, auch Elektrorollis.

Hier gibt es auch die ersten Geschäfte die ein befahren mit dem Scooter nicht mehr erlauben, auch in Kaufhäuser kommst du max. ins EG, weil du damit nicht in den Aufzug darfst.

An deiner Stelle würde ich ehr einen Rolli zulegen für die größeren Distanzen, der ist einfacher zum Mitnehmen und es heißt ja nicht, dass du immer im Rolli sitzen musst.

Teilweise gibt es Hilfsorganisationen, die da auch einen finanziellen Zuschuss geben, dafür solltest du dich an die DMSG vor Ort wenden.

Aber überleg dir das wirklich gut, meine Oma hatte so ein Teil von der Krankenkasse (mit Hilfsmittelnummer), zu Weihnachten hat die gesamte Famile ihr dann einen anderen Scooter gekauft, weil das andere wirklich unmöglich war.

Grüße
susaen




 

Jetzt Teilnehmen    Online Registrierung


Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen des Forums.