Expertenforum für Fragen rund um Multiple Sklerose

Derzeit sind Sie nicht eingeloggt und können keine eigenen Fragen stellen. Nehmen Sie jetzt teil:

Online Registrierung    Persönlicher Login

Thema ohne neue Antworten

erkältung/medikamente

Autor Nachricht
Verfasst am: 25. 11. 2017 [12:59]
andstra
Themenersteller
Dabei seit: 25.11.2017
Beiträge: 1
hallo, ich habe eine erkältung, die ms symptome 'reizt'. zudem hat es den anschein, dass die erkältung nicht abklingen will. WELCHE MEDIKAMENTE GEGEN ERKÄLTUNG DARF MAN MIT MS EINNEHMEN? und welche präperate darf man nehmen, um das immunsystem zu stärken?

auf mich bezogen:
die erkältung wurde deutlich schwächer, geht aber nicht ganz weg. was kann ich tun?
die ms symptome die mit der erkältung auftraten sind auch nicht mehr.
was dient zur heilung meiner erkältung?
wie kann ich mich in zukunft besser davor stärken?
Verfasst am: 27. 11. 2017 [13:25]
MS-Service-Center-Team
Dabei seit: 25.01.2013
Beiträge: 596
Die üblichen Erkältungsmittel gegen Schnupfen und Husten können genommen werden, auch Acetylsalicylsäure (z.B. Aspirin) gegen Schmerzen und Fieber. Echinacea haltige Produkte zur Stärkung des Immunsystems sollten gemieden werden, diese können Schübe mit hervorrufen.

Mit besten Grüßen

Prof Sindern




 

Jetzt Frage stellen

 

Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen des Forums.