MS News

Wissenswertes: Zahlen und Fakten rund um Ostern

29.03.2018

Nur knapp die Hälfte der Deutschen verbindet Ostern mit der Auferstehung Jesu und dem ewigen Leben. Die meisten freuen sich auf ein harmonisches Fest mit der Familie, auf die traditionellen Gebräuche und auf die Süßigkeiten.

Osterfest

  • Für 65 von 100 (und damit die meisten befragten) Menschen ist das Wichtigste am Osterfest, dass die Familie zusammenkommt. 78 von 100 Personen planen, auch in diesem Jahr Ostern im Familien- oder Freundeskreis zu feiern. 26 von 100 Menschen finden es wichtig, über die Feiertage Zeit für sich zu haben.
  • 34 von 100 Menschen finden, dass das Bemalen von Eiern der wichtigste Osterbrauch ist, und
  • 16 von 100 Menschen sehen im Familienessen den Höhepunkt der Osterfeiertage.
  • Schokoladen-Osterhasen gehören zu den beliebtesten Naschereien zu Ostern. Wohl aus diesem Grund wird (nicht nur) Deutschland alljährlich von einer

Schokoladen-Osterhasen-Plage heimgesucht:

  • 200 Millionen Schokoladen-Osterhasen wurden zu Ostern 2016 in Deutschland produziert – im Vergleich zu „nur“ 144 Millionen Schokoladen-Weihnachtsmännern zum Weihnachtsfest 2015.
  • 202 Millionen Schokoladen-Osterhasen waren es sogar zum Osterfest 2017.
  • Davon landeten 107 Millionen der Schoko-Hasen in deutschen Osterkörbchen.

An Ostern endet die Fastenzeit

  • 59 von 100 Menschen würden zur Fastenzeit am ehesten auf Süßigkeiten verzichten und
  • 39 von 100 auf Fleisch.
  • Dagegen würden nur knapp 25 von 100 der Befragten auf Handy und Computer verzichten und nur knapp 20 von 100 auf das Auto.

 

 

 

 

ALL-GER-1095